News-Archiv

Sa

05

Jun

2021

Cover: "Noch ens Kind sin" (De Höhner)

Sa

22

Mai

2021

Cover: "Ikarus" (Reinhard Mey)

So

16

Mai

2021

Cover: "Hard times come easy" (Richie Sambora)

So

02

Mai

2021

Cover: "Days" (The Kinks)

mehr lesen

Mo

26

Apr

2021

Cover: "Be with me" (The Beach Boys)

mehr lesen

Mi

28

Okt

2020

"Met einer Stemm" - das neue Album von SCHMITZ

Nachlanger Arbeit in Studio und "Homeoffice" erscheint nun endlich das neue Album von SCHMITZ, an dem ich fleißig mit komponiert, getextet, gespielt, gesungen und gemischt habe. 13 Lieder von Rock über Reggae bis Gospel zeigen eindrucksvoll, dass Kölsche Musik weit mehr ist als Karneval. Emotionale Balladen ergänzen das Album zu einer musikalischen Reise quer durch die Stilistiken, immer mit viel Liebe zum Detail und ausdrucksstarkem Gesang. 

 

Ab Mitte November 2020 auf CD und als Download!

Fr

22

Mär

2019

Kölsch & Kaiserschmarrn

Am 12., 13. und 14. Mai 2019 treffen im Senftöpfchen Theater Köln zwei Kulturen aufeinander: Das Rheinland (vertreten von F.M. Willizil) tritt in den Dialog mit Südtirol (vertreten durch Konrad Beikircher). Ich habe das Vergnügen, diese beiden großartigen Künstler musikalisch zu begleiten. Neben handgemachter Musik gibt es auch jede Menge Anekdoten und Verzällcher zu hören!

 

Tickets gibt es hier!

So

18

Nov

2018

Session 2018/19 - Et jeiht widder los!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der 11.11. ist überstanden und damit heißt es für die KölschFraktion wieder: Fastelovend! Bis Silvester zwar nur sporadisch, aber die ersten vorfreudigen "Herzschläge" sind schon zu hören, denn unser neuer Song "Dat jecke Hätz" hat sich schon bei einigen Veranstaltungen bewährt. Bald auch zum Download auf den gängigen Portalen verfügbar. Alaaf!

Sa

03

Nov

2018

Konzerttipp: Kölsche Schätzjer

So

22

Apr

2018

10 Jahre "Glory to God"

 

 

... und ich habe die Ehre, den Bass zupfen zu dürfen. Herzliche Einladung!

Do

04

Jan

2018

Die erste Karnevalssession mit der KölschFraktion!

Morgen geht es zum ersten Mal mit der KölschFraktion auf die Karnevalsbühne. Gemeinsam mit den Kölschen Legenden F.M. Willizil und Peter Horn (v.l.) darf ich zukünftig die Bühnen des Rheinlandes unsicher machen, es ist mir eine große Ehre!

Besucht uns doch auch mal bei Facebook oder auf koelschfraktion.de

Mo

11

Sep

2017

Abschied von Night in Paris

Da ich ja zum 1.1.2018 Vollzeit bei der KölschFraktion einsteige, habe ich nach knapp 10 Jahren die Band Night in Paris verlassen. Mein Nachfolger wird André Bohnen, der bei einem kleinen Gastauftritt schon einmal ein paar Songs an den Tasten zum Besten geben durfte.

Der Band in der neuen Formation alles Gute, wenn die Zeit es erlaubt, werde ich sicher nochmal mit der Gitarre oder der Quetsch mitspielen!

Di

25

Jul

2017

Kölscher Abend 4

Wir laden herzlich ein! Wie immer gibt es bekannte Songs zum Mitsingen und unbekannte Songs zum Zuhören. Eintritt frei, über eine Spende freuen wir uns aber natürlich!

Sa

13

Mai

2017

Kölle meets Südtirol - Singe un verzälle

An drei Terminen habe ich die Ehre, Konrad Beikircher und F.M. Willizil bei lockeren "Singe un verzälle" Abenden musikalisch zu begleiten. In der wunderschönen Atmosphäre des Katharinenhofs treffen Kölsche und Südtiroler Mentalität aufeinander, eine Kombination, die sicherlich unterhaltsam wird!

Sa

22

Apr

2017

SSB Frühjahrskonzert

0 Kommentare

Mi

01

Mär

2017

Karnevalssession 2017 geschafft

Wieder ist eine tolle Session vorbei, die viele unvergessliche Erlebnisse auf und neben der Bühne mit sich gebracht hat.

 

Danke an alle Kollegen, Helfer und natürlich die etlichen Jecken, die mit uns gefeiert, gesungen und getanzt haben.

 

Foto: Man hilft doch gerne (Klatschhof Aachen, Karnevalssonntag, Pennzelt Party der Öcher Penn)

So

11

Dez

2016

Kölsche Weihnacht 2016

Di

04

Okt

2016

Hey Kölle 2016

Sa

06

Aug

2016

Kölscher Abend Vol. 3

Do

30

Jun

2016

Frühjahrsputz im Gitarrenlager

Die Sommerferien rücken näher und selbst das Wetter verdient stellenweise schon die Bezeichnung "Sommer" (nachdem letzte Woche noch eher "Sintflut" zutreffend gewesen wäre).

Zeit um im Gitarrenlager nochmal für frische Saiten und Griffbrettölung zu sorgen!

Sa

28

Mai

2016

Benefizkonzert "Unter Dampf"

Fr

18

Mär

2016

SSB Big Band Frühjahrskonzert 2016

0 Kommentare

Sa

16

Jan

2016

Akustik-Cover

mehr lesen

Sa

05

Dez

2015

Kölsche Weihnacht

Mo

16

Nov

2015

Weihnachtskonzerte

Auch wenn draußen noch von Winter keine Rede sein kann, geht es mit großen Schritten auf die Adventszeit zu. Daher eine herzliche Einladung an zu den diesjährigen Weihnachtskonzerten:


28. November: Swinging X-Mal Vol. 9 mit der SSB Big Band und den Gästen "Halb so wild". (Gesamtschule Geilenkirchen, ab 20 Uhr)


12. Dezember: Kölsche Weihnacht mit Jukebox Modus (Haus Basten Geilenkirchen, ab 19:30 Uhr)


Der Eintritt ist frei!  Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Di

04

Aug

2015

Eine "Wahnsinnsnaach" mit Hits auf Zuruf

Von: Christina Kolodzey 

Aachener Zeitung, 04.08.2015


ÜBACH-PALENBERG. Liebevoll hat Martina Waliczek vom Kulturbüro der Stadt Übach-Palenberg alles vorbereitet: Auf den Stehtischen stehen kleine Kerzen sowie Snacks zum Knabbern, und für die Pause gibt es süffiges Kölsch und leckere Curry-Wurst. Sie freut sich, „dass das Schloss schon lange vor Beginn der Veranstaltung rappelvoll ist“. In der Tat wird es eine "Wahnsinnsnaach" auf Zweibrüggen - und so lautet auch der erste Titel der beiden Künstler von Jukebox Modus, mit dem sie ihr Publikum von Anfang an in ihren Bann ziehen und zum Mitklatschen animieren.

mehr lesen

So

02

Aug

2015

Danke für einen tollen kölschen Abend!

Ich bin völlig überwältigt, wie gut unser Kölscher Abend angekommen ist. Hätzlichen Dank an alle Zuhörer und Helfer. 

 

Besonders stolz hat mich der Besuch von F.M. Willizil gemacht, der in seiner Karriere bei den Höhnern und der Kölsch Fraktion etliche meiner Lieblingslieder verfasst hat und quasi die Inspiration für meine eigene musikalische Laufbahn war. Im September habe ich die große Ehre, mit ihm gemeinsam aufzutreten. Danke dafür!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

14

Jul

2015

Kölscher Abend

0 Kommentare

Fr

05

Jun

2015

Jukebox Modus Marathon

An Fronleichnam waren wir mit Jukebox Modus anlässlich des WEST Musiksommers zu Gast beim Winzerfest in Übach-Palenberg. Und obwohl wir ja gerne mal "ausführliche" Konzerte geben, waren die 6 Stunden plus Zugabe dann doch rekordverdächtig.
Aber dank bestem Wetter und vieler gut gelaunter neuer und treuer Fans verging selbst diese lange Zeit wie im Flug. Und damit es nicht langweilig wird, hatten wir natürlich wieder etliche neue Songs im Gepäck sowie kreative Wünsche zu erfüllen (man wächst ja mit seinen Herausforderungen). Ein besonderer Dank an Ehepaar Spiertz vom Biergarten sowie die Firma M-Tec für die technische Unterstützung!

So gut es ging, haben wir mal die Setliste rekonstruiert:

mehr lesen 0 Kommentare

So

24

Mai

2015

Here comes the sun

Bei dem Wetter, das im Moment herrscht, macht das Musizieren natürlich doppelt Spaß (wenn man nicht gerade der "Affenhitze" ausgeliefert ist). Die traditionellen Maibälle, die ersten Open Airs und die Pfingstkirmes standen auf dem Programm, morgen z.b. noch auf "meinem alten" Gymnasiumshof mit der SSB oder bei der Eröffnung der Freibadsaison mit Jukebox Modus. Es geht weiter!

So

29

Mär

2015

Gitarren-Nachwuchs

Am Wochenende fand diese schöne Lady in meine kleine Gitarrenfamilie.

Ihre erste Liveerfahrung hat sie noch am selben Abend im Irish Pub Bensberg bravourös bestanden!

0 Kommentare

Do

05

Mär

2015

Noch 10 Tage: Die 10 Gebote


0 Kommentare

Di

03

Feb

2015

Artikel auf geilenkirchen-lokal.de

Auf http://www.geilenkirchen-lokal.de/?p=26408 findet Ihr einen schönen Artikel von Christiane Kirschbaum über unsere Jukebox. Übrigens stehen schon wieder einige Livetermine fest, kommt Doch mal vorbei!

0 Kommentare

Di

03

Feb

2015

Jukebox Modus: Ein junges Duo, das Spaß macht

Geilenkirchen. Das Duo Christoph Jansen und Thomas Preuth: Wer sie nicht kennt, hat in der regionalen Musikbranche etwas verpasst. Die beiden jungen Männer leben für ihre Musik und verstehen es, im Handumdrehen ihr Publikum für sich zu gewinnen und mitzureißen. Dafür machen sie vor keiner Musikrichtung Halt und erfüllen nahezu jeden Liedwunsch.

mehr lesen

Mi

24

Dez

2014

Frohe Weihnachten!


So

09

Nov

2014

Zwischen Weihnachten und Karneval

Die Karnevalssession ist eingeläutet, auch wenn noch nicht mal der 11.11. vorbei ist.

Erstmal stehen aber wieder die traditionellen Weihnachtsauftritte an, vor allem natürlich das "Swinging X-Mas" Konzert der SSB Big Band, das sich inzwischen gut etabliert hat.

In diesem Jahr begrüßen wir eine sangeskräftige Abordnung des "Jungen Chor Hünshoven" als Gäste.

Für alle Interessierten:

29.11.2014, 20:00 Uhr
Gesamtschule Geilenkirchen-Bauchem

Eintritt frei

So

20

Jul

2014

Jetzt ist Sommer

mehr lesen

Di

03

Jun

2014

Zu Gast bei Atlas unplugged

Die Jungs von Atlas haben mich eingeladen, bei ihrem Unplugged-Konzert in die Tasten zu hauen. Tipp für alle Freunde deutschsprachiger Popmusik!

Mo

24

Mär

2014

Das Jukebox Modus Logo!

Stolz präsentieren wir das neue Bandlogo von Jukebox Modus! Erschaffen hat es der geniale W.Schinski, Mastermind von Kritzelkomplex, dem wir herzlich danken!

mehr lesen

Sa

04

Jan

2014

Schlagzeug und das Verhältnis zu Goldminen

Erfolgreiches musikalisches Experiment. Christoph Jansen und Band begeistern mit Musik von Alt-Beach-Boys Dennis Wilson. Viele bewegende Songs.

 

Von Danielle Schippers. Übach-Palenberg.

Christoph Jansen, Thomas Preuth und Christian Schmitz haben es geschafft. Sie begeisterten im Schloss Zweibrüggen zahlreiche Interessierte mit der oft unbekannten Musik von Dennis Wilson, dem früheren Schlagzeuger der "Beach Boys".

 

mehr lesen

So

29

Dez

2013

Fotos vom Dennis Wilson Abend

mehr lesen

Fr

27

Dez

2013

Jansen & Band holen "musikalische Schätze" der 70er Jahre ans Licht

Thomas Preuth, Christian Schmitz und Christoph Jansen machen eine kurze Pause während der Proben für den anspruchsvollen Abend. Foto: das


ÜBACH-PALENBERG. Christoph Jansen, Thomas Preuth und Christian Schmitz – Jansen & Band – werden am Samstag, 28. Dezember, 20 Uhr, im Schloss Zweibrüggen ein ungewöhnliches Konzert spielen und „verborgene musikalische Schätze“ der 70er Jahre ans Licht holen.

Es ist ein Tribute-Konzert zum 30. Todestag von Dennis Wilson, dem Schlagzeuger der „Beach Boys“, der an diesem Tag nach einem bewegten Leben mit etlichen Höhen und Tiefen ertrunken war.

mehr lesen

Mo

16

Dez

2013

Ein Abend für Dennis Wilson

Di

03

Dez

2013

Ausblick auf den Rest des Jahres

Das "Swinging X-Mas" Wochenende mit der SSB Big Band liegt hinter mir, die Arbeit von über einem Monat hat sich wieder einmal ausgezahlt, denn erneut wurde die Zuschauerzahl vom Vorjahr getoppt! Selbst das Wetter auf dem Nikolausmarkt war in diesem Jahr angenehm, sodass der Auftritt verstimmungsfrei über die Bühne ging.

 

Hier nun noch ein paar interessante Konzerte bis zum Jahresende:

mehr lesen

Mo

18

Nov

2013

Swinging X-Mas am 30.11.2013

Am 30. November findet wieder das inzwischen traditionelle "Swinging X-Mas" Konzert der SSB Big Band statt. Zu Gast ist diesmal das Gesangsquartett "4Cant".

 

Wir freuen uns über jeden Besucher, der Eintritt ist wie immer frei!

Mo

11

Nov

2013

Top12: Wise Guys Coverversionen

Die Kölner "Wise Guys" haben sich nicht zuletzt wegen ihrer textlich einfallsreichen Lieder als beliebteste deutsche A-Capella Gruppe etabliert. Heute wollen wir jedoch einen Blick auf die 12 besten Coverversionen bekannter Songs anderer Bands werfen, die von den Wise Guys A Capella umgesetzt worden sind und somit eine ganz neue musikalische Gestalt erhalten haben.

mehr lesen

Do

26

Sep

2013

Vielsaitiger Neuankömmling

Frisch aus dem Ei geschlüpft hat Sie ihre ersten Testläufe mit Bravour gemeistert: Meine neue "Telecaster-Mandolin-Doubleneck-Guitar" oder einfach "Mandotele". Und frag bitte keiner "Wofür braucht man sowas?". Es macht einfach tierisch Spaß und kommt einem auch nicht alle Tage unter die Nase. Und jemand, dem ich viel musikalische Inspiration verdanke, spielt so ein ähnliches Instrument...

mehr lesen

Fr

02

Aug

2013

Neues Projekt: Jukebox Modus

Nach dem großen Erfolg des (ursprünglich als einmalig geplanten) Duokonzerts mit meinem alten Freund und Kollegen Thomas Preuth und den vielen Anfragen "wann wir als nächstes spielen" haben wir uns kurzerhand entschlossen, dem Projekt einen Namen zu geben: Jukebox Modus.

mehr lesen

Mi

10

Jul

2013

Ankündigung: "Nimm zwei" Chorkonzert

Am Sonntag steht mal wieder ein ungewohntes Projekt auf dem Terminkalender: Ich begleite den Chor "O-Ton" unter der Leitung von Manuela Frey bei ihrem Konzert "Nimm zwei". Zwei deswegen, weil darüber hinaus noch die A-Capella Gruppe "4-Cant" zu hören ist. Auf dem Programm stehen Pop, Rock und Gospelstücke.

Mo

08

Jul

2013

Outbaix Open Air 2013

Das Outbaix Open Air genießt seit Jahren einen guten Ruf, was hochkarätige Livebands und Tributes der größten Rockgruppen angeht. So zog es an diesem Wochenende wieder weitgereiste Musikfans ins verträumte Übach-Palenberg.

mehr lesen

Fr

24

Mai

2013

Wie wandelnde Musikboxen (Aachener Zeitung)

 

 

Aachener Zeitung, 23.05.2013

Von Danielle Schippers.

 

Kneipenkonzert mit besonderem Programm für die Gäste von Thomas Preuth und Christoph Jansen. Von Klassikern zum Mitsingen bis hin zu "Kölsche Tön".

 

Foto: Christoph Jansen (links) zeigt im Outbaix mit Stimme und Akustik-Gitarre Gefühl, Thomas Preuth (rechts) liefert den Beat dazu, unter anderem auf dem Cajon.

mehr lesen

Do

16

Mai

2013

„Unplugged“-Abend im Outbaix: Wünsche werden erfüllt

Christoph Jansen (l.) und Thomas Preuth geben am Freitag einen spannenden Abend im Outbaix und erfüllen dazu Musikwünsche der Gäste.
Christoph Jansen (l.) und Thomas Preuth geben am Freitag einen spannenden Abend im Outbaix und erfüllen dazu Musikwünsche der Gäste.


Von Danielle Schippers

 

Übach-Palenberg. 


Christoph Jansen und Thomas Preuth gestalten am Freitag, 17. Mai, einen improvisierten, lockeren musikalischen Abend in der Kneipe des Outbaix, Stadionstraße. Der Auftritt steht unter dem Motto „Wer übt, kann nix!“

mehr lesen

Mi

15

Mai

2013

Christoph & Tommy "unplugged" im Outbaix

Diesen Freitag, 17. Mai, findet der nächste Mottoabend im Outbaix-Musikclub statt. Diesmal bekomme ich tatkräftige Unterstützung in Form von meinem jahrelangen Weggefährten Thomas Preuth, der zwar in erster Linie ein Schlagzeuger vor dem Herrn ist, aber auch anderen Instrumenten Töne entlocken kann. 

mehr lesen

Sa

04

Mai

2013

Batlord als Special Guest bei Uriah Heep

Gestern hatten wir die große Ehre, im Vorprogramm der legendären Rocker von "Uriah Heep" (wer erinnert sich nicht an "Lady in black"?) aufzutreten. Location war das Terminal im Airport Mönchengladbach, wo regelmäßig große Namen der internationalen Musikszene auftreten.

mehr lesen 0 Kommentare

So

31

Mär

2013

Let's get funky

mehr lesen

Mo

04

Mär

2013

Ein feuriges Wochenende

Dass es auf Rockkonzerten öfters mal heiß her geht, ist ja allgemein bekannt. So wörtlich wie Freitag muss man es aber selten nehmen. Hier hat tatsächlich die Hütte gebrannt.

 

Passend zu unserer Batlord-Show (die sowieso schon nichts für schwache Nerven ist!), haben nämlich die "klotzen-nicht-kleckern" Pyroshow von Carsten und ein feuerspuckender Carlos am Bass passende flammende Akzente gesetzt, die das Publikum in ihren Bann gezogen haben.

mehr lesen

Do

21

Feb

2013

Videoclip: The human lottery of desire

Endlich gibt es nochmal etwas auf die Augen - und zwar das neue Musikvideo von BATLORD, "The human lottery of desire". Zum Dreh wurden sogar zwei Familienerbstücke (Sense & Zylinder) entstaubt - klar, dass ich schnell "Der Vollstrecker" oder "Sensemann" gerufen wurde!

 

Also, Licht aus, Boxen aufdrehen - willkommen in der düster, gruseligen Unterwelt!

mehr lesen

Mi

13

Feb

2013

Das war Karneval 2013

mehr lesen

Do

27

Dez

2012

Bullshit Christmas? Yeehaw!

Auch wenn Weihnachten zuhause und mit der Familie seine schönen Seiten hat, am 2. Weihnachtstag war dann genug mit Besinnlichkeit - Bullshit Christmas war angesagt, die Los Barstardos hatten mich eingeladen, mit ihnen ein bisschen in die Tasten/Saiten zu hauen.

mehr lesen

Mo

24

Dez

2012

Zwei Weihnachts-Videos

Zum Weihnachtsfest 2012 hier zwei Videos für Euch. Obwohl beide etwas mit Weihnachten zu tun haben, sind sie doch sehr unterschiedlich, so dass die ganze Stimmungspalette bedient sein sollte :-)

 

Auf diesem Wege ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute für 2013. Danke für Eure Unterstützung, das Jahr hat mir wieder neue Türen geöffnet und Möglichkeiten offenbart. Und die Welt ist auch nicht untergegangen!

mehr lesen

So

09

Dez

2012

Konzert-Highlights zum Jahresende

 

Zum "Endspurt" des Jahres 2012 möchte ich Euch noch ein paar Konzerttermine besonders ans Herz legen. Gerade jetzt in der Zeit von Weihnachtsfeiern, Geschenketrubel und Deko-Stress kann es doch nichts Besseres geben, als einen musikalischen Abend zum Zuhören, Mitsingen und Abfeiern!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Nov

2012

Noch eine Woche: Swinging X-Mas Vol. 6

0 Kommentare

Do

15

Nov

2012

Bläck Fööss op dr Quetsch

Tatsächlich war ja das Akkordeon, oder liebevoll auch "Quetschbüggel" genannt, mein erstes Instrument. Ab und zu muss es also nochmal umgeschnallt werden. Hier mit ein paar Klassikern der Bläck Fööss, die Hintergrundmusik stammt von der DVD zum Buch "Bläck Fööss XXL" (Gerig Verlag). Morgen wird dann das "große" Akkordeon wieder rausgeholt, wenn mit Karl Karneval durch die Sääle getingelt wird.

mehr lesen

Fr

09

Nov

2012

Arsch huh, Zäng ussenander!

Gerade findet in Köln, wie schon vor genau 20 Jahren, das Konzert "Arsch huh, Zäng Ussenander" statt - eine Aktion von Kölner Musikern, die sich mit ihrer Kunst gegen rechte Gewalt und Fremdenhass stellen. Dabei sind u.a. die Bläck Fööss, Höhner, Bap, Tommy Engel uvm. 

 

Den gleichnamigen Song zum Event schrieb Nick Nikitakis, der Text stammt von Wolfgang Niedecken. Bleibt zu hoffen, dass diese Aktion wie schon vor 20 Jahren Früchte trägt und vielleicht einmal die Zeit kommt, in der solche Aufforderungen gar nicht mehr nötig sind!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Nov

2012

Fotos vom Lou Reed Abend

Der "Meister der Linse", der "Held des Objektivs", Wilfried Schüller, hat wieder zugeschlagen! Beim Lou Reed "Transformer" Abend war er dankenswerterweise wieder vor Ort, bewaffnet mit seiner Kamera, und hat einige Momentaufnahmen eingefangen. Danke nochmal an alle Zuhörer - am 21.12. gibts dann "Kölsche Tön", wer noch andere Ideen oder Anregungen hat - ich freu mich über Hinweise!

 

P.S.: das Live-Video von Ulli Scharfe kommt später! 

mehr lesen

Di

23

Okt

2012

26.10.: Tribute to Lou Reed - Transformer

mehr lesen

Mo

01

Okt

2012

Alle (zwei) Jahre wieder - Gospel in Eschweiler

Für meine Bandkollegen war es ein Jubiläum: 10 Jahre "The Trinity Gospel Company & McFly" - für mich war es das dritte Mal (und damit Brauchtum): Das zweijährig stattfindende Gospelkonzert in Eschweiler am letzten Samstag.

mehr lesen 2 Kommentare

So

16

Sep

2012

Kontrastprogramm

Ein weiteres abwechslungsreiches Wochenende liegt hinter mir, mit einem musikalischen Kontrastprogramm erster Güte: Dark Rock meets Kölsche Tön!

 

Freitag gab Batlord den ersten Gig im Markt17 Hückelhoven, wo trotz beengter Bühnenverhältnisse große Stimmung aufkam. Danke an Dieter und sein Team - nicht zuletzt die Kegelbahn in der Garderobe hat uns den Abend verschönert, auch wenn wir feststellen mussten, dass unser Talent dann doch eher beim Musizieren liegt.

 

Samstag dann: Kölsch á la Carte! Nach der kurzfristigen Anfrage, für den verhinderten Keyboarder einzuspringen, ging es in Pulheim unmittelbar nach dem Kennenlernen ohne Probe mit den Kollegen auf die Bühne, die Hits der Bläck Fööss, Höhner etc. zum Besten gaben. Gut, dass ich diese Musik schon früh für mich entdeckt habe! Auch wenn die Band noch in der "Entwicklungsphase" ist, wünsche ich doch viel Erfolg für die weitere Karriere und hoffe auf ein Wiedersehen!

mehr lesen

Di

21

Aug

2012

Konzertreview: Toto live in Köln

mehr lesen

Do

16

Aug

2012

12 Unbekannte - The Beach Boys

mehr lesen

Do

09

Aug

2012

Emotions...

Diese Fotos sind am Montag beim Batlord-Konzert im Aoxomoxoa (Aachen) entstanden. Meisterfotograf war - natürlich - unser guter Freund Wilfried Schüller, der Rockstar unter den Fotografen! Nennen wir die Bildfolge einfach "Emotionen eines Musikers"...

mehr lesen

So

17

Jun

2012

Perfect Day - Cover

Das Album "Transformer" von Lou Reed erschien 1972 und gilt bis heute als Klassiker. Neben "Walk on the wild side" ist vor allem die Ballade "Perfect day" berühmt geworden, nicht zuletzt dank der Coverversion von Duran Duran und der Verwendung im Film "Trainspotting - Neue Helden".

 

Hier ist also das Ergebnis des heutigen Tages - natürlich wieder alles selbst gespielt und gesungen. Ich hoffe es gefällt Euch und Ihr habt auch einen "perfect day"!

mehr lesen

Do

26

Apr

2012

Kurzfristiger Zusatztermin!

Auf den letzten Drücker ist noch ein neuer Auftrittstermin hereingekommen:

Am Freitag, 27.4., (übermorgen!) wird Batlord im Musikbunker Aachen zusammen mit Pencilcase und Soledown spielen, da eine andere Band kurzfristig verhindert ist. Und wenn man die Wahl zwischen Probe und Auftritt hat, ist die Entscheidung ja leicht...

Also kurz zum Mitschreiben:

 

Freitag, 27.04.2012, 20:30 Uhr

Musikbunker Aachen, Goffartstrasse 26

Eintritt 8,- €

 

Von Samstag bis Sonntag geht es mit der SSB Big Band auf Probewochenende, ehe Montagabend dann der "Tanz in den Mai" in Aachen-Freund mit NIGHT IN PARIS ansteht. Und zur Feier des Tages spielen wir am 1. Mai dort direkt noch einmal.

Fr

06

Apr

2012

Review: Billy Joel - Cold Spring Harbor

 

Billy Joel's Plattenkarriere begann für die große Öffentlichkeit erst 1973 mit dem Erfolgsalbum "Piano man" und dem gleichnamigen Hitsong. Sein zwei Jahre zuvor erschienenes Debütalbum "Cold Spring Harbor", benannt nach der Ortschaft auf Long Island, New York, fristete dagegen jahrelang ein Schattendasein - aufgrund einiger widriger Umstände, denn musikalisch braucht sich das Werk nicht vor den folgenden, weitaus erfolgreicheren Alben zu verstecken.

mehr lesen

Sa

31

Mär

2012

Ein paar Fööss-Coverversionen

Der Artikel über die "12 Unbekannten" Bläck Fööss-Songs ist ja gut angekommen, daher hab ich mich mal hingesetzt und einen davon als Coverversion aufgenommen. "Unsere Mädcher" wurde nur 1998 live gespielt und nie offiziell veröffentlicht.

 

Die Coverversion entstand am 29./30. März 2012 in Anlehnung an das Livearrangement. Alle Instrumente/Stimmen sowie Mix und Videoschnitt sind von mir - ich hoffe, dass es Euch gefällt!

mehr lesen 0 Kommentare

So

25

Mär

2012

12 Unbekannte - Bläck Fööss

Von den meisten Bands kann sicher jeder Musikbegeisterte eine Handvoll Songs aufsagen, die "man kennt". Die großen Hits, die das Image der Band in der Öffentlichkeit prägen. Um die geht es heute nicht, sondern eben um die Stücke, die etwas im Schatten stehen, weil sie eben keine Hits waren und daher leider nur den echten Fans bekannt sind.

mehr lesen

So

26

Feb

2012

Review: Julian Lennon - Photograph Smile

Julian Lennons Leben begann unter keinem guten Stern. Sein Vater John feierte gerade mit seiner Band die ersten großen Erfolge, als seine Freundin Cynthia Powell ihm eröffnete, ein Kind von ihm zu erwarten. Aus Pflichtbewusstsein heirateten die beiden, Manager Brian Epstein organisierte eine kleine Feier und stellte eine Wohnung zur Verfügung - mit der Bedingung, dass die Ehe nach außen  geheim gehalten werden müsse. Der gemeinsame Sohn kam im April 1963 zur Welt und wurde Julian getauft, als Erinnerung an Johns verstorbene Mutter Julia.

mehr lesen

Di

21

Feb

2012

Rusemondaach es vorbei...

... und damit auch die Auftritts-Session 2012, inklusive dem jährlichen "Marathon" ab Altweiber. Super Stimmung, egal ob im Sauerland, bei der Öcher Börjerwehr oder der Öcher Penn. Highlight war sicherlich der Pennball am Karnevalssamstag, bei dem der Brüssel-Saal des Eurogress Aachen als allen Nähten platzte, als Night in Paris bis in die frühen Morgenstunden abrockte.

Allen, die jetzt schon wieder sehnsüchtig dem 11. im 11. entgegenfiebern, sei gesagt: Am Aschermittwoch ist nicht alles vorbei! Im Gegenteil, auch die Zeit "zwischen den Sessionen" bietet einige schöne Termine.

Und welches Lied wäre für die Zeit nach Rosenmontag, wenn sich die Feierstimmung langsam legt und wieder Ruhe einkehrt, besser geeignet, als "Rusemondaach es vorbei", eine Komposition von F.M. Willizil für die Höhner (1980).

mehr lesen

Mo

13

Feb

2012

Mini-Rock Vol. 1

Keine Missverständnisse bitte - eine Ukulele ist halt "mini". Trotzdem nicht zu unterschätzen, daher hier mal zwei Songs, die sich gut für dieses handliche Instrument eignen - viel Spaß damit!

mehr lesen 0 Kommentare

So

12

Feb

2012

Review: George Harrison - All things must pass

 

George Harrison war zu Zeiten der Fab Four immer als der "stille Beatle" bekannt. Der Gitarrist, der sich seit Mitte der 60er stark für fernöstliche Klänge, Transzendentale Meditation und die Lehren des Hinduismus interessierte, hatte für viele Fans etwas Unnahbares und Mysteriöses, obwohl er von Natur aus mit einem sehr bodenständigen Humor gesegnet war. 

 

mehr lesen

Sa

04

Feb

2012

Review: The ReBeatles Project - Get back

 

Get back? Re-Beatles? Na das wird wohl wieder eine CD mit Beatles-Coverversionen sein, die mal wieder nicht das Original erreichen. Falsch gedacht! Der Blick auf die Trackliste verrät es - hier werden bekannte moderne Popsongs von Robbie Williams bis Lady Gaga durch die Sixties-Mühle gedreht - herausgekommen ist ein erstaunliches Album, das nicht nur Beatles-Fans Spaß macht.

mehr lesen 0 Kommentare

So

29

Jan

2012

For your eyes only

Manchmal kommen Ideen ganz unverhofft, z.b. beim DVD-gucken. So kams zu folgender spontanen Gitarren-Interpretation von "For your eyes only", dem Titelsong aus dem gleichnamen James Bond Film von 1980 (dt.: In tödlicher Mission). Geschrieben von Bill Conti und ursprünglich gesungen von Sheena Easton, hier nun in einer (nicht ganz fehlerfreien) Instrumentalversion.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

28

Jan

2012

Review: Höhner 4.0

 

2012 feiern die Höhner ihr 40-jähriges Jubliäum. Was als Studenten-Spaß für den Kölner Karneval begann ist mittlerweile eine deutschlandweite Institution auf dem Schlagermarkt. Da ich die Bandgeschichte seit ca. 1992 verfolge, bevor es für die Gruppe goldene Schallplatten und Chartplatzierungen gab, steh ich den hochdeutschen Höhnern seit jeher kritisch gegenüber. Mal sehen, was das Jubiläumsalbum mit sich bringt…

mehr lesen

Sa

28

Jan

2012

Mittagspausen-Cover am Klavier

Das Klavier im House of Music ist neu gestimmt worden, das musste ich natürlich ausnutzen. In der Mittagspause am Donnerstag hab ich mal spontan ein paar Lieblingssongs gespielt, die Resultate gibts hier zu sehen/hören, vielleicht gefällts Euch ja?

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Jan

2012

Review: Kasalla - Et jitt Kasalla!

 

 

Kaum ein Rheinländer wird nachvollziehen können, dass sich jemand über den Ausruf "Et jitt Kasalla"! freut. Doch in diesem Fall braucht man nicht mit Prügeln zu rechnen -  "Kasalla" ist eine neue Kölner Band, die in den paar Monaten ihres Bestehens schon für reichlich Furore gesorgt hat, erst recht mit dem kürzlich erschienenen Debütalbum.

mehr lesen

Sa

14

Jan

2012

Review: Paul McCartney - Chaos and creation in the backyard

Paul "Macca" McCartney war schon zu Beatles-Zeiten als der "Schönling" und "Schnulzenschreiber" der Band verschrien. Zu bekannt sind Songs wie "Yesterday" oder "Let it be", als dass sie nicht einen Schatten über die zahlreichen zu unrecht übersehenen Meisterwerke des Multiinstrumentalisten werfen würden. Nicht zuletzt hat McCartney mit Hits wie "Silly Love Songs" oder "Mull of Kintyre" auch nach Auflösung der Beatles sich selbst immer wieder als Freund der seichten Popmusik geoutet, von Ex-Kollege Lennon damals als "Muzak" tituliert. Oder sprach da der Neid über das damals schon enorme Einkommen des früheren Partners?

mehr lesen 0 Kommentare

So

08

Jan

2012

Review: Toto IV

Ja okay, ich mag Toto - was ist daran auch schlimm? Wenn sich Coverband als "Toto-frei" rühmen oder "Experten" die Gruppe als "Weichspüler-Band" abtun, liegt das eindeutig an der eigenen Ignoranz. Denn gerade die frühen Alben der Band, in denen Pianist David Paich noch den Großteil der Kompositionen beisteuerte, sind musikalisch vorbildlich, nicht zuletzt das preisgekrönte 4. Album aus dem Jahr 1982, schlicht "Toto IV" betitelt.

mehr lesen 1 Kommentare

Di

03

Jan

2012

Ein paar Videos für die freie Zeit

Nach einer gelungenen Silvesterparty im Cafe Madrid ist ja jetzt noch eine Woche "Freizeit", die für die weitere Konzertplanung, Soundprogrammierung etc. benutzt werden kann.

 

Damit es Euch nicht zu langweilig wird hier mal ein paar Klaviervideos, drei Coversongs und ein kleines Extra auf vielfachen Wunsch (für alle TV Total Fans). Wenns Euch gefällt oder Ihr Ideen für neue Songs habt, schreibt doch was nettes!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

30

Dez

2011

Review: Richie Sambora - Undiscovered Soul

Richie Sambora ist den meisten Menschen wohl bloß als "Gitarrist von Bon Jovi" bekannt. Brother Jon zieht schließlich seit Mitte der 80er die Aufmerksamkeit auf sich, sodass für seine Bandkollegen nur wenig Platz im Rampenlicht übrig bleibt. Mit bisher zwei Soloalben (das dritte soll 2012 folgen) konnte sich der "King of Swing" Sambora aber erfolgreich emanzipieren und eindrucksvoll beweisen, dass er neben seinem stilvollen Gitarrenspiel auch als Songwriter und vor allem Sänger überzeugen kann.

mehr lesen

Di

27

Dez

2011

Wenn die Cowboys rufen...

... in dem Fall die drei unerschrockenen Musikanten von "Los Barstardos", die gestern im Outbaix Musikclub ihr Weihnachtskonzert gaben und dazu einige Gäste auf die Bühne einluden. Und da ich nunmal gerne Beatles-Songs singe, fiel die Auswahl für meinen Part nicht schwer... seht selbst! Tito, Rico, Flaco, es war mir eine Ehre!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

24

Dez

2011

Frohe Festtage!

Kaum sind 12 Monate rum ist das Jahr schon wieder vorbei, daher Euch allen schöne Weihnachtstage, ein bisschen Erholung und Besinnung und einen guten Start ins neue Jahr 2012! Am 2. Weihnachtstag werd ich einen kurzen Gastauftritt bei "Los Barstardos" im Outbaix hinlegen, in der Silvesternacht spielt Night in Paris im Cafe Madrid. Wer also noch nichts vorhat sollte vorbeikommen! Lasst es Euch gutgehen, zur Feier des Tages noch ein Lied der Bläck Fööss, was die "Besinnlichkeit" des Fests zíemlich auf den Punkt bringt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

19

Dez

2011

Review: Beach Boys - The Smile Sessions

 An dieser Stelle werde ich zukünftig in loser Folge ein paar Alben vorstellen, die meiner Meinung nach hörenswert sind - völlig subjektiv.

 

Den Anfang soll ein Album machen, das 2011 nach einer Produktionszeit von 45 Jahren in die Läden kam - was?! Tatsächlich, das Album "Smile" der Beach Boys wurde 1966 begonnen, als Nachfolger des Meilensteins "Pet Sounds". Komplettiert und veröffentlich wurde das ganze 2011, dank der persönlichen Probleme, die Mastermind Brian Wilson damals zur Aufgabe des Projekts zwangen und jahrelang  Smile zum unvollendeten Mysterium machten - nur einzelne Fragmente drangen an die Öffentlichkeit.

mehr lesen

Di

13

Dez

2011

Neue Homepage

So sieht dann demnächst der News-Blog aus! Ist zugegebenermaßen noch ziemlich leer hier - das wird sich aber noch ändern!

 

Ich gestehe, die Idee ist von der neuen Night in Paris Seite geklaut - aber da ich nunmal nicht der größte Programmierer bin ist diese Lösung hier deutlich komfortabler. Schreibt mir doch was Nettes, wenn es Euch gefällt!

3 Kommentare

Mo

21

Feb

2011

Christoph Jansen lebt für seine Musik

Christoph Jansen in seiner täglichen Umgebung: Der Musikraum des 24-Jährigen ist randvoll mit Instrumenten vom Schlagzeug bis zum Kontrabass sowie Wiedergabe-Elektronik. Foto: Hannah Nebeling
Christoph Jansen in seiner täglichen Umgebung: Der Musikraum des 24-Jährigen ist randvoll mit Instrumenten vom Schlagzeug bis zum Kontrabass sowie Wiedergabe-Elektronik. Foto: Hannah Nebeling

Geilenkirchen. «Die Musik ist mein Lebensmittelpunkt», sagt Christoph Jansen. 
Und das zeigt sich auch deutlich durch die Art und Weise, wie der junge Musiker sein Leben nach ihr organisierte und immer noch ausrichtet.

Als er 18 Jahre alt war, brach der heute 24-Jährige in der Jahrgangsstufe 12 die Schule ab, um sich voll und ganz der Musik zu widmen. «Ich konnte mir nie vorstellen, später im Büro zu sitzen. Als ich die Schule abgebrochen habe, wusste ich, dass ich das Abi nicht für meine Musik brauche.»

mehr lesen

Do

09

Dez

2010

Ein Abend für John Lennon

Christian Schmitz (l.), Thomas Preuth (r.) und Christoph Jansen ließen beim «Abend für John Lennon» in Geilenkirchen die Beatles-Jahre musikalisch Revue passieren. Foto: Georg Schmitz
Christian Schmitz (l.), Thomas Preuth (r.) und Christoph Jansen ließen beim «Abend für John Lennon» in Geilenkirchen die Beatles-Jahre musikalisch Revue passieren. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen. Die Beatles haben Musikgeschichte geschrieben. Ja, die vier Pilzköpfe sind Musiklegende schlechthin. John Lennons 30. Todestag hat Christoph Jansen zum Anlass genommen, mit einer musikalischen Reise an die Songs der «Fabulous Four» zu erinnern.


Zum «Abend für John Lennon» waren weit mehr als 100 Beatles-Fans im Alter von 14 bis 70 Jahren in die Aula der Geilenkirchener Realschule gekommen. «Seit meinem 15. Lebensjahr beschäftige ich mich mit den Beatles», sagt Christoph Jansen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

30

Nov

2010

Musiker Christoph Jansen lebt seinen Traum

Christoph Jansen ist gerade einmal 22 Jahre alt. Zum Zeitpunkt von John Lennons Tod vor 30 Jahren lebte der musikbegeisterte junge Mann aus Geilenkirchen also noch nicht einmal. „Dennoch bin ich der Meinung, dass jeder, der Musik machen möchte, auch die Beatles quasi ‚rauf und runter’ gehört haben sollte“, erklärt Christoph Jansen selbst seine Liebe zu der Band und vor allem seine Leidenschaft zur Musik von John Lennon. Um dieses Herzblut mit weiteren Menschen zu teilen und vor allem zum Andenken an John Lennon plant der Musiker aus Geilenkirchen am 8. Dezember, also genau am 30. Jahrestag von John Lennons Tod, einen „Abend für John Lennon“.

mehr lesen 0 Kommentare