Di

04

Aug

2015

Eine "Wahnsinnsnaach" mit Hits auf Zuruf

Von: Christina Kolodzey 

Aachener Zeitung, 04.08.2015


ÜBACH-PALENBERG. Liebevoll hat Martina Waliczek vom Kulturbüro der Stadt Übach-Palenberg alles vorbereitet: Auf den Stehtischen stehen kleine Kerzen sowie Snacks zum Knabbern, und für die Pause gibt es süffiges Kölsch und leckere Curry-Wurst. Sie freut sich, „dass das Schloss schon lange vor Beginn der Veranstaltung rappelvoll ist“. In der Tat wird es eine "Wahnsinnsnaach" auf Zweibrüggen - und so lautet auch der erste Titel der beiden Künstler von Jukebox Modus, mit dem sie ihr Publikum von Anfang an in ihren Bann ziehen und zum Mitklatschen animieren.

mehr lesen

Di

03

Feb

2015

Jukebox Modus: Ein junges Duo, das Spaß macht

Geilenkirchen. Das Duo Christoph Jansen und Thomas Preuth: Wer sie nicht kennt, hat in der regionalen Musikbranche etwas verpasst. Die beiden jungen Männer leben für ihre Musik und verstehen es, im Handumdrehen ihr Publikum für sich zu gewinnen und mitzureißen. Dafür machen sie vor keiner Musikrichtung Halt und erfüllen nahezu jeden Liedwunsch.

mehr lesen

Sa

04

Jan

2014

Schlagzeug und das Verhältnis zu Goldminen

Erfolgreiches musikalisches Experiment. Christoph Jansen und Band begeistern mit Musik von Alt-Beach-Boys Dennis Wilson. Viele bewegende Songs.

 

Von Danielle Schippers. Übach-Palenberg.

Christoph Jansen, Thomas Preuth und Christian Schmitz haben es geschafft. Sie begeisterten im Schloss Zweibrüggen zahlreiche Interessierte mit der oft unbekannten Musik von Dennis Wilson, dem früheren Schlagzeuger der "Beach Boys".

 

mehr lesen

Fr

27

Dez

2013

Jansen & Band holen "musikalische Schätze" der 70er Jahre ans Licht

Thomas Preuth, Christian Schmitz und Christoph Jansen machen eine kurze Pause während der Proben für den anspruchsvollen Abend. Foto: das


ÜBACH-PALENBERG. Christoph Jansen, Thomas Preuth und Christian Schmitz – Jansen & Band – werden am Samstag, 28. Dezember, 20 Uhr, im Schloss Zweibrüggen ein ungewöhnliches Konzert spielen und „verborgene musikalische Schätze“ der 70er Jahre ans Licht holen.

Es ist ein Tribute-Konzert zum 30. Todestag von Dennis Wilson, dem Schlagzeuger der „Beach Boys“, der an diesem Tag nach einem bewegten Leben mit etlichen Höhen und Tiefen ertrunken war.

mehr lesen

Fr

24

Mai

2013

Wie wandelnde Musikboxen (Aachener Zeitung)

 

 

Aachener Zeitung, 23.05.2013

Von Danielle Schippers.

 

Kneipenkonzert mit besonderem Programm für die Gäste von Thomas Preuth und Christoph Jansen. Von Klassikern zum Mitsingen bis hin zu "Kölsche Tön".

 

Foto: Christoph Jansen (links) zeigt im Outbaix mit Stimme und Akustik-Gitarre Gefühl, Thomas Preuth (rechts) liefert den Beat dazu, unter anderem auf dem Cajon.

mehr lesen

Mo

21

Feb

2011

Christoph Jansen lebt für seine Musik

Christoph Jansen in seiner täglichen Umgebung: Der Musikraum des 24-Jährigen ist randvoll mit Instrumenten vom Schlagzeug bis zum Kontrabass sowie Wiedergabe-Elektronik. Foto: Hannah Nebeling
Christoph Jansen in seiner täglichen Umgebung: Der Musikraum des 24-Jährigen ist randvoll mit Instrumenten vom Schlagzeug bis zum Kontrabass sowie Wiedergabe-Elektronik. Foto: Hannah Nebeling

Geilenkirchen. «Die Musik ist mein Lebensmittelpunkt», sagt Christoph Jansen. 
Und das zeigt sich auch deutlich durch die Art und Weise, wie der junge Musiker sein Leben nach ihr organisierte und immer noch ausrichtet.

Als er 18 Jahre alt war, brach der heute 24-Jährige in der Jahrgangsstufe 12 die Schule ab, um sich voll und ganz der Musik zu widmen. «Ich konnte mir nie vorstellen, später im Büro zu sitzen. Als ich die Schule abgebrochen habe, wusste ich, dass ich das Abi nicht für meine Musik brauche.»

mehr lesen

Do

09

Dez

2010

Ein Abend für John Lennon

Christian Schmitz (l.), Thomas Preuth (r.) und Christoph Jansen ließen beim «Abend für John Lennon» in Geilenkirchen die Beatles-Jahre musikalisch Revue passieren. Foto: Georg Schmitz
Christian Schmitz (l.), Thomas Preuth (r.) und Christoph Jansen ließen beim «Abend für John Lennon» in Geilenkirchen die Beatles-Jahre musikalisch Revue passieren. Foto: Georg Schmitz

Geilenkirchen. Die Beatles haben Musikgeschichte geschrieben. Ja, die vier Pilzköpfe sind Musiklegende schlechthin. John Lennons 30. Todestag hat Christoph Jansen zum Anlass genommen, mit einer musikalischen Reise an die Songs der «Fabulous Four» zu erinnern.


Zum «Abend für John Lennon» waren weit mehr als 100 Beatles-Fans im Alter von 14 bis 70 Jahren in die Aula der Geilenkirchener Realschule gekommen. «Seit meinem 15. Lebensjahr beschäftige ich mich mit den Beatles», sagt Christoph Jansen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

30

Nov

2010

Musiker Christoph Jansen lebt seinen Traum

Christoph Jansen ist gerade einmal 22 Jahre alt. Zum Zeitpunkt von John Lennons Tod vor 30 Jahren lebte der musikbegeisterte junge Mann aus Geilenkirchen also noch nicht einmal. „Dennoch bin ich der Meinung, dass jeder, der Musik machen möchte, auch die Beatles quasi ‚rauf und runter’ gehört haben sollte“, erklärt Christoph Jansen selbst seine Liebe zu der Band und vor allem seine Leidenschaft zur Musik von John Lennon. Um dieses Herzblut mit weiteren Menschen zu teilen und vor allem zum Andenken an John Lennon plant der Musiker aus Geilenkirchen am 8. Dezember, also genau am 30. Jahrestag von John Lennons Tod, einen „Abend für John Lennon“.

mehr lesen 0 Kommentare